Zukunft braucht Herkunft

Das Unternehmen Husemann & Fritz EDV-Organisations- und Beratungs GmbH wurde 1991 von Dieter Husemann (Baukaufmann) und Rolf Fritz (Dipl.-Bauingenieur) in Bielefeld gegründet.


Zu Beginn standen - als Vertragspartner der Siemens Nixdorf Computersysteme AG - die Beratung mittelständischer Baubetriebe und die Betreuung der Nixdorf-Probau-Anwender. Motiviert durch die schnelle Verbreitung von Windows-PC-Systemen und den Anregungen der Kunden, entschied man sich frühzeitig für die Entwicklung einer vollständig integrierten Windows-Bausoftware.

Mit der Entwicklung des modularen Programmsystems Pro-Bau/S® wurde der Grundstein für die erfolgreiche Unternehmensentwicklung gelegt. Durch die konsequente Spezialisierung auf die Baubranche, die Konzentration auf ein Produkt und durch qualifizierte Dienstleistungen hat sich Husemann & Fritz schnell als namhafter Anbieter von Bausoftware etabliert.

Heute zählt das Unternehmen Husemann & Fritz - mit über 750 Kunden und über 12.000 Anwendern - zu den führenden, herstellerunabhängigen Bausoftwarehäusern in Deutschland.

Für die Zukunft verfügt das Unternehmen über beste Voraussetzungen, um neue Chancen zu nutzen und technologische Trends bedarfsgerecht und innovativ umzusetzen:

Substanz:

 

  • durch eine breite Kundenbasis
  • durch zufriedene Anwender
  • durch ausgebildete Mitarbeiter

Erfahrung:

 

  • aus einer über 20-jährigen Branchen- und Projekt-Tätigkeit
  • aus einer idealen Kombination von IT- und Branchen-Know-how
  • aus einer vertrauensvollen Zusammenarbeit von Kunden und Mitarbeitern

Kundenorientierung:

 

  • ist die Basis für die Substanz
  • ist das Ergebnis der Erfahrung
  • ist die Voraussetzung für den gemeinsamen Erfolg