Angebotswesen

Pro-Bau/S® - Angebotswesen ist das ideale Kalkulationssystem für jede Unternehmensgröße im Bauhaupt- und aunebengewerbe. Bearbeiten Sie sämtliche Leistungsverzeichnisse schnell und sicher in einem System. Unterschiedliche Kalkulationsvarianten ermöglichen ein schnelles und elegantes arbeiten, um den Angebotsdurchsatz zu erhöhen ohne auf Kalkulationswerte verzichten zu müssen. Einfache Kopierfunktionen ermöglichen den eleganten Zugriff auf orkalkulierte Positionen, Arbeitsverzeichnisse oder Ihr "Mutter / Stamm-LV".

Ein Höchstmaß an Sicherheit, gekoppelt mit größtmöglicher Flexibilität und Funktionalität, hilft Ihnen, auch komplizierte Positionen einfach und für alle nachvollziehbar zu kalkulieren. Gut strukturierte und leicht zu erlernende Bedienungselemente reduzieren die Einarbeitung und den Umgang mit Pro-Bau/S® - Angebotswesen auf ein Minimum.


Leistungsmerkmale

 

  • Unterschiedliche Varianten der Detailkalkulation
    • mit beliebig vielen Takten und Ansätzen
    • Innere Menge, Leistung, Schwierigkeit
    • Geometrievariablen
    • Für Eigenleistungen und Nachunternehmer-Leistungen
    • EP-Schnellerfassung und Festbetragserfassung


  • Kalkulation über Arbeitsverzeichnisse und Arbeitsverzeichnisketten
  • Kalkulation als Zuschlag oder über die Endsumme
  • Umlagekalkulation
  • Schnell-Kalkulation
    • über EP-Eingabe für EKT´s: Lohn, Material, Geräte, Fremdleistung
    • über EP-Festpreise


  • Frei definierbare Zuschlagskalkulation (Endsummenblätter) je Projekt
  • Frei definierbare EKT-Struktur (Einzelkosten der Teilleistungen)
  • Freier Zugriff auf Textbausteine und Datenkataloge
  • Schüttelprogramm für Angebotsvariationen
  • Budgetierung über projektbezogene Aufschläge
  • Frei definierbare Deckungsbeitragsrechnung inkl. individuellen
    Projektstammblatt (CO-Blatt)
  • Möglichkeit der unterschiedlichen Beaufschlagung von Kalkulationsgruppen
    • Für Umlagepositionen
    • Für Mehr- und Mindermengen
    • Für Spekulationspositionen


  • Freie und individuelle Definitionsmöglichkeit von Positionsarten (Umlage,
    Bedarf, Abruf, Alternativ)
  • Werkzeuge für:
    • das einfache und schnelle "Kopieren aus Mutter-LV und anderen Projekten"
    • die schnelle Angebotskorrektur (Pauschal oder Prozent - Zu-/Abschlag)
    • objektbezogenen Artikel-/Preistausch


  • Individuelle Auswertungen über Parametersteuerung:
    • Kalkulationsliste, auch mit Ausdruck von Formeln und Herleitungen
    • Lohnvorgaben, Materialbedarf, Mitarbeiterplanung


  • Objektpreisübersicht: Gliederung der Artikel nach Kostenarten
  • Übersicht der Projekthistorie
  • Flexibler Artikelstamm (Zuordnung nach Kostenarten, Warengruppen,
    Standorten)
  • Zugriff auf die zentrale Adressverwaltung (Adressen, Kreditoren, Debitoren)
  • Zugriff auf die zentrale Dokumentenverwaltung (Vorlagen, Pläne,
    Korrespondenz etc.)
  • Gleichzeitige Kalkulation eines Projektes durch mehrere Anwender
  • Integration MS-Office - Schnelle Übergabe der Daten zur weiteren Bearbeitung
    • Excel (z. B.: Kalkulationsübersicht, LV, Adressen etc.)
    • Outlook (Adressen und Ansprechpartner)
    • Word (Adressen für Anschreiben etc.)


  • Ausdrucke auch als PDF.Dokumente möglich
  • Excel-Import und Export - Funktionen
  • GAEB Import DA KE 81, 83, 84, 85, 86 und GAEB Export DA KE 81, 83, 84, 85, 86
  • DATANORM, STLB-BAU (DBD) / StLK/ Excel-Import
  • Mittellohnberechnung
  • Nachtragsverwaltung
  • EFB-Blätter (1a / 1b / 1C)


Kundennutzen

  • Aktuelle Projektkennzahlen
  • Schnellere Angebotsbearbeitung
  • Erhöhung des Angebotsdurchsatzes
  • Sichere Kalkulationsgrundlagen
  • Transparente Information


Mit diesem Software-Baustein können Sie sicher, einfach und besser arbeiten.